Slide

GSM Finanzplanung AG | Ersteiner Straße 20 | 79346 Endingen |  07642 40840

Foto: GSM

Freude über Spende für neue Spielgeräte

Endingen. Das ganze Jahr über läuft die Spendenaktion „Endinger spenden für Endinger“, initiiert von der GSM Finanzplanung AG und unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Tobias Metz. Auf den Vorschlag von Metz hin, kam als zweiter Empfänger der Kindergarten Regenbogen in den Genuss einer Spende in Höhe von 500 Euro. Der Scheck wurde vom Initiator der Spendenaktion an den Leiter des Kindergartens Regenbogen Tobias Kindler übergeben. Er und die zu betreuenden Kinder freuten sich, dass mit dem Geld die dringend benötigten Spielgeräte für den Turn- und Gymnastikbereich gekauft werden können, und bedankten sich herzlich (von links): Jürgen Gießler (Vorstandsvorsitzender GSM), Tobias Kindler, Bettina Kaufmann (Assistentin der Geschäftsleitung), Tommaso Marchese (Vorstand GSM) und Marco Guhl (Vorstand GSM).