Slide

GSM Finanzplanung AG | Ersteiner Straße 20 | 79346 Endingen |  07642 40840

Nachhaltiges Investieren machen wir einfach.

Nachhaltig Investieren hat eine positive Wirkung auf Mensch und Umwelt.

Nachhaltiges Investieren fühlt sich gut an.

Geld erzielt Wirkung. Geld sollte dort investiert werden, wo es eine positive Wirkung auf Mensch und Umwelt hat. Basierend auf unseren Überzeugungen entwickeln unsere Kooperationspartner verschiedene Anlagekonzepte, die einen positiven Einfluss auf Mensch und Umwelt leisten und gleichzeitig alle klassischen Bereiche der Kapitalanlage berücksichtigen: Sicherheit, Rendite und Verfügbarkeit. Zahlreiche Studien legen nahe, dass die Ergänzung um die Dimension der Nachhaltigkeit (ESG) die Rendite und Stabilität einer Kapitalanlage positiv beeinflussen.

Die Grüne Welt GmbH entwickelt renditestarke Anlagekonzepte mit ethischen & ökologischen Anlagefiltern. Der Klimawandel und viele andere Herausforderungen unserer Zeit können beschleunigt gelöst werden, wenn Anleger sich der Wirkung ihres Geldes bewusst werden und Ihren Werten entsprechend investieren. Das Ziel ist es, die Kapitalströme zu Gunsten einer nachhaltigen Wirkung zu lenken und somit eine möglichst positive Wirkung zu erzielen.

Grüne Welt Strategie 50

Grüne Welt Strategie 100

Fonds-Vermögensverwaltung (ETF) mit ethischen und ökologischen Anlagefiltern und bis zu 50% Aktienanteil

Die Strategie „Grüne Welt 50“ ist eine Fonds-Vermögensverwaltung, die regelbasierte Investments (ETFs) mit ethischen und ökologischen Anlagefiltern kombiniert. Sie strebt eine weltweit diversifizierte Aktienquote von maximal 50% an, die sie mit rund 50 % Anleihen-ETFs kombiniert. Neben einem permanenten Kassenbestand von rund 1,5% werden in schwierigen Marktphasen zur Wertsicherung weitere Anleihen-ETFs bis zu 100 % verwendet.

Der zweifache Nachhaltigkeitsfilter besteht zum einen aus Ausschlusskriterien, zum anderen aus einem „Best in Class“-Ansatz. Der Filter sortiert Unternehmen aus, deren Geschäftsmodell mit kontroversen Waffen oder mit Kernenergie in Zusammenhang steht, oder die gegen mindestens einen der vier Bereiche des UN-Global Compact verstoßen: Menschenrechte, Arbeitsrechte, Umweltschutz sowie Bekämpfung von Korruption und Bestechung. Beim „Best in Class“-Ansatz verfolgen die nachhaltigen Strategien eine integrierte Anwendung der ESG-Kriterien (Ökologie, Soziales, ganzheitliche Unternehmensführung) auf das gesamte Anlageuniversum. Im Anleihenbereich kommt auch ein ETF auf Green Bonds zum Einsatz.

Fonds-Vermögensverwaltung (ETF) mit ethischen und ökologischen Anlagefiltern und bis zu 100% Aktienanteil

Die Strategie „Grüne Welt 100“ ist eine Fonds-Vermögensverwaltung, die regelbasierte Investments (ETFs) mit ethischen und ökologischen Anlagefiltern kombiniert. Sie strebt eine weltweit diversifizierte Aktienquote von nahezu 100% an. Neben einem permanenten Kassenbestand von rund 1,5% werden in schwierigen Marktphasen zur Wertsicherung auch Anleihen-ETFs bis zu 100 % verwendet.

Der zweifache Nachhaltigkeitsfilter besteht zum einen aus Ausschlusskriterien, zum anderen aus einem „Best in Class“-Ansatz. Nicht ins Portfolio kommen Unternehmen, deren Geschäftsmodell mit kontroversen Waffen oder mit Kernenergie im Zusammenhang steht, oder die gegen mindestens einen der vier Bereiche des UN-Global Compact verstoßen: Menschenrechte, Arbeitsrechte, Umweltschutz sowie Bekämpfung von Korruption und Bestechung. Beim „Best in Class“-Ansatz verfolgen die nachhaltigen Strategien eine integrierte Anwendung der ESG-Kriterien (Ökologie, Soziales, ganzheitliche Unternehmensführung) auf das gesamte Anlageuniversum.

Zukunft. Nachhaltig. Absichern.

Nachhaltigkeit geht alle an. Mit den Produkten von Pangaea Life übernehmen Sie Verantwortung und tun Gutes für die Umwelt und die Gesellschaft. Ganz gleich ob Sie für Ihren Ruhestand vorsorgen oder Ihr Hab und Gut absichern. Oder als Unternehmerin oder Unternehmer Ihre soziale Verantwortung gegenüber Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit dem Angebot einer nachhaltigen betrieblichen Altersvorsorge sichtbar leben.

Pangaea Life Blue Living

Pangaea Life Blue Energy

Der Fonds Pangaea Life Blue Living investiert in nachhaltige Neubau-Wohnimmobilien mit dem Ziel, diese langfristig im Portfolio zu verwalten. Zu den nachhaltigen Standards zählt die Energieeffizienz nach KFW 55 sowie weitere ökologische und soziale Kriterien. Aktuell liegt der Fokus auf die Top 7-Metropolregionen Deutschlands – darunter Berlin, Hamburg und Düsseldorf. Grundsätzlich sind Investments weltweit möglich. Der Pangaea Life Blue Energy kann grundsätzlich weltweit investieren. Aktuell liegt unser Schwerpunkt in Europa. Hier haben wir in Dänemark, Norwegen, Spanien und Portugal attraktive Anlageobjekte zur Erzeugung erneuerbarer Energien gefunden. Wir prüfen laufend weitere Investitionen, beispielsweise auch in moderne Energiespeichersysteme.
⇒ weitere Informationen zum Investment ⇒ weitere Informationen zum Investment
Unsere Philosophie:
Sie stehen im Mittelpunkt.
Vom Sparbuch bis zur Beteiligung
nahezu grenzenlose Möglichkeiten.

In unserem Portfolio finden sich klassische Anlageprodukte ebenso wie offene und geschlossene Investmentfonds sowie Beteiligungsmöglichkeiten. Als unser Kunde erhalten Sie eine ganzheitliche und verlässliche Beratung sowie handverlesene Anlageprodukte

Private Altersvorsorge
Das 1×1 der Privaten Vorsorge!

Zu der privaten Altersvorsorge zählt die „Kapitallebensversicherung“ & die „private Rentenversicherung“. In diesem Zusammenhang ist aber jedes Anlageprodukt denkbar und eine gute Ergänzung zu den staatlich geförderten Bausteinen „Basisrente | Betriebliche Altersvorsorge (bAV) | Riester Rente“.

RiEsterrente
Vom Staat gefördert

Sie sparen aus Eigenmitteln regelmäßig in ein Anlageprodukt ein und erhalten dafür die staatliche Förderung über die Grundzulage, Kinderzulage und die Möglichkeit des steuerlichen Sonderabzugs. Mehr Geld für die Rente oder die Finanzierung des eigenen Heims.

Betriebliche Altersvorsorge
Sie sparen Steuern und Sozialabgaben

Die Beiträge zur betrieblichen Altersvorsorge (bAV) werden grundsätzlich aus dem Bruttogehalt entrichtet. Dadurch sparen Sie sich als Arbeitnehmer Steuern und Sozialabgaben und halten Ihren eigenen finanziellen Aufwand so gering wie möglich.

Basisversorgung
steuermindernd fürs Alter vorsorgen.

Die Basisrente – auch unter Rürup-Rente bekannt – ist eine vom Staat steuerlich geförderte private Altersvorsorge. Sie eignet sich grundsätzlich für alle, die für ihr Alter vorsorgen möchten – ob Selbstständiger, Freiberufler, Arbeitnehmer, Beamter, Angestellter im öffentlichen Dienst oder Auszubildender.