GSM Finanzplanung AG | Ersteiner Straße 20 | 79346 Endingen |  07642 40840

Für jeden die richtige Geldanlage.
Für jeden das richtige Anlagekonzept.
„Verantwortung, Anpassungsfähigkeit und nicht zuletzt Leistungsfähigkeit sind unsere Prinzipien in der
ganzheitlichen Beratung unserer Kunden.“ (Tommaso Marchese, Vorstand)

 

Bei uns stehen Sie als Mensch im Vordergrund. Ihre Ziele, Wünsche und Bedürfnisse sind die Basis für unsere gemeinsame Arbeit. Auf Basis einer fundierten Analyse erarbeiten wir gemeinsam Ihr individuelles Ruhestandsprofil.

Unsere Philosophie:
Sie stehen im Mittelpunkt.
Vom Sparbuch bis zur Beteiligung
nahezu grenzenlose Möglichkeiten.

In unserem Portfolio finden sich klassische Anlageprodukte ebenso wie offene und geschlossene Investmentfonds sowie Beteiligungsmöglichkeiten. Als unser Kunde erhalten Sie eine ganzheitliche und verlässliche Beratung sowie handverlesene Anlageprodukte

Private Altersvorsorge
Das 1×1 der Privaten Vorsorge!

Zu der privaten Altersvorsorge zählt die „Kapitallebensversicherung“ & die „private Rentenversicherung“. In diesem Zusammenhang ist aber jedes Anlageprodukt denkbar und eine gute Ergänzung zu den staatlich geförderten Bausteinen „Basisrente | Betriebliche Altersvorsorge (bAV) | Riester Rente“.

RiEsterrente
Vom Staat gefördert

Sie sparen aus Eigenmitteln regelmäßig in ein Anlageprodukt ein und erhalten dafür die staatliche Förderung über die Grundzulage, Kinderzulage und die Möglichkeit des steuerlichen Sonderabzugs. Mehr Geld für die Rente oder die Finanzierung des eigenen Heims.

Betriebliche Altersvorsorge
Sie sparen Steuern und Sozialabgaben

Die Beiträge zur betrieblichen Altersvorsorge (bAV) werden grundsätzlich aus dem Bruttogehalt entrichtet. Dadurch sparen Sie sich als Arbeitnehmer Steuern und Sozialabgaben und halten Ihren eigenen finanziellen Aufwand so gering wie möglich.

Basisversorgung
steuermindernd fürs Alter vorsorgen.

Die Basisrente – auch unter Rürup-Rente bekannt – ist eine vom Staat steuerlich geförderte private Altersvorsorge. Sie eignet sich grundsätzlich für alle, die für ihr Alter vorsorgen möchten – ob Selbstständiger, Freiberufler, Arbeitnehmer, Beamter, Angestellter im öffentlichen Dienst oder Auszubildender.