Slide

GSM Finanzplanung AG | Ersteiner Straße 20 | 79346 Endingen |  07642 40840

Manuela Guski-Gödecke und Rolf Guski seit 1999 Kunden der GSM AG
KINDERN EINE ZUKUNFT SCHAFFEN – IM EIGENEN HEIM

Im Oktober 1999 wurden wir durch ein befreundetes Ehepaar auf die GSM Finanzplanung AG aufmerksam. Besser hätte es nicht sein können. Denn wir steckten aufgrund des Todes unserer Väter im Vorjahr in schwierigen Erb- und Immobilienangelegenheiten. Alleine hätten wir nie und nimmer eine so gute Lösung gefunden wie mit dem GSM AG-Chef Herrn Gießler und seinem Team!

Was war passiert? Unser Väter hatten keine Testamente gemacht. So wurden wir im einen Fall Mitglieder einer Erbengemeinschaft, die sich zusammenraufen mussten und mit unterschiedlichen Ansprüchen das Erbe verwerten wollten. Doch in der Immobilie lebten wir – das machte uns Sorgen. Im anderen Fall ging es um ein Erbausschlagungsverfahren.

Die GSM AG stand uns in beiden Fragen mit Beratung zur Seite. Unser größter Wunsch ging in Erfüllung: Wir konnten in unserem Haus wohnen bleiben, weil die Finanzprofis aus Endingen mit dem Kreditgeber verhandelten und die Ratenzahlungen sowie eine Vorfälligkeitsentschädigung zu unseren Gunsten senken konnten.
2001 war uns Herr Gießler erneut eine große Hilfe. Schon seit rund 30 Jahren nehmen wir Pflegekinder bei uns auf. Als wir durch eine Zwangsversteigerung die Chance erhielten, in unserer Nachbarschaft ein größeres Haus zu erwerben, setzten wir alles daran, als Sieger aus dem Verfahren zu gehen. Die Zeit war knapp und wir mussten uns durch Zahlen und Akten kämpfen – selbstlos half uns die GSM AG, damit zum Termin alles vollständig vorlag. Der Tag, an dem wir gemeinsam unser „Pflegekinder-Haus“ vorbereiteten, sollte in die Geschichte eingehen: Es war der 11. September 2001.

Wenn dieses Datum fällt, denken wir an zweierlei: an die schreckliche Katastrophe in den USA, aber auch an unser Glück, Kindern den Weg in ein friedliches und respektvolles Leben zu weisen. Mit Selbstbewusstsein und unserem Finanz- und Vorsorgepartner GSM AG stemmten wir in den Jahren 2010/11 ein Mammutprojekt. Für unsere damals sieben Kinder suchten wir mehr Raum zur Entfaltung. Wir hatten ein Traumobjekt gefunden, die Umsetzung und Finanzierung erschien uns jedoch unmöglich. Aber wir hatten die Rechnung ohne Herrn Gießler gemacht. Was er an Kredit- und Absicherungsvarianten auf den Tisch zauberte, verschlug uns die Sprache. Wir konnten das große Haus erwerben. Heute leben wir mit unseren Pflegekindern in dieser Immobilie, während unsere eigenen Kinder das Haus bewohnen, welches wir 2001 kauften.

So eine Erfolgsstory erzählen wir gerne. Wir sind mit der GSM Finanzplanung AG in den vergangenen 20 Jahren gewachsen und stets standen unsere Bedürfnisse als Großfamilie im Mittelpunkt. Wir haben viel gelernt und geben dieses Wissen an unseren Nachwuchs weiter. Dazu gehört ein Zitat, das uns Herr Gießler beim ersten Zusammentreffen mitgab: Trenne dein Geld von deinen Emotionen, bevor dich deine Emotionen von deinem Geld trennen!