Slide

GSM Finanzplanung AG | Ersteiner Straße 20 | 79346 Endingen |  07642 40840

Foto: Giessler

Vierte Aktion im Spendenmarathon

Endingen/Amoltern. Einen Scheck über 500 Euro nahm die Leiterin des Kindergartens St. Anna in Amoltern, Carmen Hofert, kürzlich freudestrahlend von der Geschäftsleitung der GSM Finanzplanung AG Endingen entgegen. Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn kann damit nun der von allen Kindern so dringend gewünschte „Matschplatz“ auf dem Außengelände eingerichtet werden, sagte Hofert. Die Spende ist Teil eines Spendenmarathons über insgesamt zwölf Monate im Gesamtwert von 6.000 Euro. Anlass dafür ist das Jubiläum des 25-jährigen Bestehens des Unternehmens. Als Schirmherr begleitet die Aktion Endingens Bürgermeister Tobias Metz. Das Bild zeigt von links: Jürgen Gießler, Vorstandsvorsitzender GSM AG, Carmen Hofert, Kindergartenleitung, Jutta Gießler, Teamleiterin GSM AG, Tommaso Marchese, Vorstand GSM AG.